ttsg leinetal e.v. schwarmstedt
ttsg leinetal e.v.schwarmstedt

Gäste in Schwarmstedt - zuerst Publikumsrenner

Führte die TTSG Leinetal viele Reisen in andere Länder durch, so hatte sie natürlich auch oftmals Gäste in Schwarmstedt zum Gegenbesuch. Außerdem veranstaltete der Klub einige Events, bei denen die Sporthalle ausverkauft war. Ein kleiner Auszug:

Australisches Olympiateam zu Gast

Highlight aller Besuche: Das australische Olympiateam auf Europatournee in Schwarmstedt (!!). Nach einem Ortsrundgang und Besuch im Antiquitätencafe (Kommentar: "This stuff we would scrap!") fertigten die Australier sowohl bei Damen wie auch Herren die durch Spieler der 2. Bundesliga verstärkten Gastgeber klar ab. Spaß hatte allerdings die Jugend bei der Autogrammjagd - besonders begehrt die unlesbare Unterschrift des chinesischen Trainers.

Ungarische Nationalliga vs. Hamburger Stadtauswahl

Zum Gegenbesuch kam das ungarische Nationalligateam aus Eger nach Schwarmstedt. Es musste ein passender Gegner her - die Hamburger Stadtauswahl kam gern und war überrascht über 350 Zuschauer in der Halle. Ein packendes Spiel endete 6:6 Unentschieden.

Gemeindedirektor Pries begrüßt die Ungarinnen

Das Eger-Team wurde zum Stammgast in Schwarmstedt und trat mal in einen freundschaftlichen Turnier gegen die Aktiven der Leinetaler an, ein anderes Mal wurde die Kreisauswahl mit zu Hilfe geholt und ein weiteres Mal halfen die Damen des Zweitligisten TuS Glane aus - alle ohne eine Erfolgschance gegen die sympathischen Ungarinnen.

Goldpokal der Hamburger Morgenpost

Durch Veranstaltungen mit internationalen Gästen bekannt geworden, erhielt die TTSG das Angebot zur Ausrichtung eines Spieltages um den Pokal der Zeitung. Dabei deutsche und dänische Nationalspieler, die sich harte Kämpfe lieferten und anschließend noch mit den Ausrichtern in die Disco zogen.

TTSG als Ausrichter internationaler Turniere

Immer mehr Kontakte mit ausländischen Vereinen führten dazu, dass die TTSG Leinetal diese einlud und gemeinsame Turniere veranstaltete. So gab es ein Turnier mit Teams aus Ungarn und Spanien. Als dann die Grenzen geöffnet waren, konnte erstmals ein Team der DDR aus Dresden teilnehmen und die Runde der Mannschaften aus Ungarn, Polen und Tschechien ergänzen.

Krönender Abschluss dieser Turnierserie wurde dann das Euro-Meeting, das weitere Begegnungen im Ausland nach sich zog.

Per Click zu

Die Trikots unserer Jugend stiftete die KSK Walsrode
Druckversion Druckversion | Sitemap
© TTSG Leinetal

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.